KazBuild Almaty 2017

Internationale Fachmesse für Bau und Innenausbau
Förderung im Rahmen des Auslandsmesseprogramms der Bundesregierung


05.-08. September 2017

Turnus: jährlich
Veranstaltungsort: Almaty, Kasachstan
Messegelände:
 
Atakent - International Exhibition Centre
     

Die KazBuild Almaty ist eine der führenden Baufachmessen in Kasachstan. In den mehr als 20 Jahren ihres Bestehens hat sich die Veranstaltung zu dem wichtigsten Event der Branche etabliert.

Schwerpunkte der Veranstaltung:

Construction

  • Werkzeuge
  • Fittings
  • Elektrik
  • Baumaterialien und -ausrüstung
  • Anlagen für die Herstellung von Baumaterialien
  • Landschaftsgestaltung
  • Landhaus
  • Bedachung

Interiors

  • Materialien zur Endbearbeitung
  • Dekorative Textilien und Fensterdekor
  • Farben
  • Bodenbeläge
  • Innentüren
  • Innenausbau- und gestaltung

Windows, Doors and Facades

  • Fenstertechnologien
  • Glastechnologien
  • Aluminiumtechnologien
  • Fassaden & Architektur
  • Tore & Automation
  • Türen & Schlösser
  • Zubehör

Ceramics and Stone 

  • Keramik
  • Anlagen und Technologien für die Keramikindustrie
  • Stein und Steinbearbeitung
Besucherzielgruppe/Zugelassen für:


Fachbesucher

Statistik (Vorveranstaltung):


Standfläche (m²):4.431 (netto)
Aussteller:329
Besucheranzahl:4.084

Gemeinschaftsbeteiligung:

Auf der KazBuild Almaty 2017 wird es einen offiziellen deutschen Gemeinschaftsstand geben. Detaillierte Informationen erhalten Sie gern auf Anfrage.

Bemerkungen:

Die KazBuild Almaty 2017 findet parallel zur Aqua-Therm Almaty 2017 statt.

Unterlagen zum Download:


 Messenachbericht (Vorjahr)

Kontakt Verkauf:

Margarita Fast
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 250
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: fast@gima.de
Kontakt Standbau:

Sandra Buchholz
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 447
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: buchholz@gima.de