MiningWorld Central Asia 2017

Internationale Fachmesse für Bergbau, Technologie und Equipment
Förderung im Rahmen des Auslandsmesseprogramms der Bundesregierung


20.-22. September 2017

Turnus: jährlich
Veranstaltungsort: Almaty, Kasachstan
Messegelände:
 
Atakent - International Exhibition Centre
     

Die MiningWorld Central Asia ist die führende Fachmesse für Bergbau und Metallurgie in Kasachstan und Zentralasien. Sie bringt führende Hersteller und Fachleute der Branche zusammen und präsentiert die gesamte Palette an Technologien und Dienstleistungen der Bergbau-Industrie.

Schwerpunkte der Veranstaltung:

  • Tagebau
  • Erforschung
  • Abbau
  • Untertagebetrieb
  • Mineralverarbeitung
  • Schmelzen
  • Verfeinern
  • Wiederverwertung
  • Materialtransport
  • Metallurgie und Technologien
Besucherzielgruppe/Zugelassen für:


Fachbesucher

Statistik (Vorveranstaltung):


Aussteller:250
Besucheranzahl:3.621

Gemeinschaftsbeteiligung:

Auf der MiningWorld Central Asia 2017 wird es einen offziellen deutschen Gemeinschaftsstand geben. Detaillierte Unterlagen erhalten Sie gern auf Anfrage.

Bemerkungen:

Die MiningWorld Central Asia 2017 findet parallel zur Metaltech Central Asia 2017 und zur Kazcomak 017 statt.

 

Kontakt Verkauf:

Natalia Trauer
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 444
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: trauer@gima.de
Kontakt Standbau:

Ilona Lange
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 363
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: lange@gima.de