Ihr Zuverlässiger Partner Für Internationale Messen.

KIHE 2023

Internationale Fachmesse für die Medizinbranche

17.-19. Mai 2023

Turnus: jährlich
Veranstaltungsort: Almaty, Kasachstan
Messegelände:
 
Atakent - International Exhibition Centre

Seit mehr als 25 Jahren ist die KIHE – Kazakhstan International Healthcare Exhibition die wichtigste Medizinfachveranstaltung in Kasachstan. Unterstützt durch das kasachische Gesundheitsministerium bietet die Messe eine optimale B2B-Plattform für Aussteller und Besucher.

Im kasachischen Gesundheitswesen sind durch die Coronakrise Ausbau und Modernisierung von Behandlungskapazitäten deutlich stärker als bisher in den Fokus gerückt. Als unmittelbare Reaktion auf die Covid-19-Pandemie konnten schnell nennenswerte Fortschritte erzielt werden. Hierzu trug vor allem die Bereitstellung staatlicher Gelder bei. Der Bedarf an moderner Ausrüstung in Krankenhäusern und Gesundheitszentren ist im ganzen Land jedoch weiterhin hoch. Neue Kliniken und Krankenhäuser in Kasachstan sollen bevorzugt auf Basis öffentlich-privater Partnerschaften gebaut und betrieben werden. (Quelle: gtai, 11/2021)

 

Schwerpunkte der Veranstaltung:
  • Elektromedizin / Medizintechnik
  • Laborausstattung und –technik
  • Dentalmedizin und Stomatologie
  • Optik und Ophthalmologie
  • Notfallmedizin
  • Orthopädie und Rehabilitation
  • Medizinische Dienstleistungen und Medien
  • Ausstattung / Einrichtung für Krankenhäuser, Labore und Praxen
  • Medizinische Gebrauchs-und Verbrauchsartikel
  • Pharmazeutik
  • Gesundheit und Schönheit
  • Medizintourismus
Besucherzielgruppe/Zugelassen für:
Fachbesucher und allgemeines Publikum
Statistik (Vorveranstaltung):
Standfläche (m²): 4.375  (netto)
Aussteller: 236
Besucheranzahl: 3.185
Unterlagen zum Download:
Kontakt Verkauf:
Cornelia Limbach
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 335
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: limbach@gima.de
Kontakt Standbau:
Sandra Buchholz
Telefon: +49 (0) 40 235 24 - 447
Fax: +49 (0) 40 235 24 - 410
E-Mail: buchholz@gima.de